„Krankheiten befallen uns nicht aus heiterem Himmel, sondern entwickeln sich aus täglichen Sünden wider die Natur. Wenn sich diese gehäuft haben, brechen sie unversehens hervor.“

Hippokrates

Rückenschmerzen

Rückenschmerzen sind die häufigste Ursache für Krankschreibungen auf der Welt. Menschen jeden Alters und Hintergrund können unter Rückenschmerzen leiden. Die Wirbelsäule wird durch 84 Gelenke zusammengehalten und mit dem Schädel und Becken verbunden. Sie gibt uns Stabilität mit einem hohen Maß an Flexibilität. Sie umhüllt und schützt das Rückenmark und ist umringt von einem dichten Netz von Nervenenden. Durch diese hohe Dichte von Nerven, kann der Rücken jedoch auch schnell sehr stark schmerzen. Mangelnde Stabilität, unvorteilhafte Haltung und Fehlbelastungen führen zu Reizungen und Blockierungen der Facettengelenke, die die einzelnen Wirbel auf der Rückseite verbinden.